Vortrag: „Die neonazistische Rechte in Niederbayern“ von Jan Nowak

Am 02.07 wird im ZAKK in Passau ein Vortrag unter dem Titel „Die neonazistische Rechte in Niederbayern“ des freien Journalisten Jan Nowak stattfinden. In diesem wird sowohl auf rechtsradikale Strukturen und dort dominierende Personen selbst als auch auf deren Verhältnis zum Gros der Gesellschaft eingegangen werden. Ebenso werden die diversen Strategien, die Neonazis zur Durchsetzung ihrer menschenverachtenden Ideologien anwenden, Gegenstand des Vortrags sein. Genannt sei hier etwa die Unterwanderung von Organisationen wie Feuerwehren, Fußballvereinen oder auch Elternbeiräten, ein weiteres Beispiel bildet der „Runde Tisch Niederbayern“, in dem Nazis u. A. mit CSU- und FDP-Funktionären zusammenarbeiten.
Angesichts der beängstigenden Vernetzung der Neonazis und des geringen Bewusstseins darüber in der Bevölkerung laden wir am 02.07 im ZAKK zu einer Veranstaltung, bei der über diese aufgeklärt werden soll. Beginn ist um 18.00 Uhr

- Arbeitskreis Antifa Passau

0 Responses to “Vortrag: „Die neonazistische Rechte in Niederbayern“ von Jan Nowak”



  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Archiv


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: